Der Chevrolet Impala ist ein Full-Size-Car, das von Chevrolet wurde erstmals 1958 in den USA gebaut. Zunächst war der Impala die Luxusversion des Modells Bel Air und somit auch für rund 8 Jahre das Spitzenmodell und so ganz nebenbei das “teuerste Pferd im Stall”.

Der hier angebotene 1958er-Impala wurde nicht nur komplett restauriert, auch an intensiver Pflege mangelt es ihm nicht. Das er auch regelmässig und fachmännisch gewartet wurde versteht sich von selbst.

Der Impala fährt sich hervorragend, der Automat schaltet perfekt und die Bremsen funktionieren ausgezeichnet. Der Wagen selbst wurde in türkis lackiert und der Innenraum dazu passend in grau/türkis gehalten.

Chevrolet Impala 1958

Chevrolet Impala 1958

  • 350 cui
  • ca. 220 PS
  • V8
  • Automatikgetriebe
  • Letzte MFK: 2015
  • Veteranenstatus
  • türkis
  • Interieur dazu passend in grau / türkis

CHF 67’000


Chevrolet Impala 1958

Ausstattungen

  • Frame Off Restauriert
  • Klimaanlage
  • Servobremsen
  • Scheibenbremsen
  • Servolenkung
  • Einriementrieb
  • Veteraneneintrag
  • 6 Plätzer
  • gecleante Firewall
  • Motor und Getriebe wurden revidiert (Motor 0.30 gebohrt)
  • polierte Motorenteile
  • verchromte Wasserpumpe / Alternator / Klimakompressor
  • Alukühler
  • Hohlraumversiegelt
  • Batterie im Heck verstaut
  • div. Teile neu verchromt

Dieses Impala Coupé ist ein Direktimport aus einer Privatsammlung. Dieses Coupé von 1958 wurde von Grund auf restauriert. Die Karosserie wurde vom Chassis abgehoben. Fast jedes Teil dieses Autos wurde neu ersetzt oder aufgearbeitet. Alle Rahmenteile bekamen eine Hohlraumbehandlung.

Der Motor ist ein 350 cid (5,7355 cm3) gebohrter .30er. Das Getriebe ist ein TH350. Motor und Getriebe haben seit dem Umbau wenig Meilen (Kilometer) zurückgelegt.

Das Auto hat Scheibenbremsen vorne. Die Firewall wurde ” gecleant ” und das neue Vintage-Air-System wurde unter dem Dash installiert. Die Batterie wurde in ein verstecktes Fach im Kofferraum gebracht, um den Bereich unter der Haube sauber und ordentlich zu halten. Die Karosserie wurde in alle Einzelteile zerlegt und jedes Stück  wurde von Hand geschliffen. Die werkseitigen Aluminium-Scheinwerferblenden wurden neu verchromt.

Alle Stahl – Bremsleitungen und Kraftstoffleitungen wurden durch Edelstahl ersetzt. Der Ansaugbrücke ist eine Edelbrock – Spinne mit einem Edelbrock Vergaser, geflochtenen Edelstahleinfassungen  für die neue Schläuche und dem Getriebe-Kickdownzug , sowie dem Ölmessstab für das Getriebe. Der Luftfilter ist aus Aluminium und die Ventildeckel sind mit Aluminiumrippen versehen.

Die Abgaskrümmer wurden zusammen mit vielen anderen Kleinigkeiten am Auto pulverbeschichtet. Der Verteiler sowie die Spule und der Deckel sind mit einer Mallory elektronischen Zündung ausgestattet. Der originale Schwingungsdämpfer wurde durch einen Flüssigkeitsdämpfer ersetzt und das gesamte Pulley-System besteht aus Blockaluminium mit Flachriemenkonstruktion.

Die Servolenkungspumpe ist Teil des Systems und aus einem Stück. Die oberen und unteren Kühlerschläuche wurden durch das Cool-Flex-System ersetzt. Sogar der AC-Kompressor ist poliert. Der Ölmessstab wurde durch einen rostfreien geflochtenen Flex-Stick ersetzt. Der Innenraum hat verchromte Kopf- und Seitenverkleidung um die Windschutzscheibe herum. Das Lenkrad ist original, lackiert in der Wagenfarbe. Die vordere Bank ist ebenfalls restauriert und neu mit Stoff in Wagenfarbe bezogen. Auch der Kofferraum wurde sorgfältig ausgekleidet.

Dieses Auto sollte wirklich persönlich besichtigt werden, damit Sie das Ausmaß verstehen können, in dem es bei der Restaurierung entstanden ist.

Travis American Classics ist bei diesem Fahrzeug Vermittler. Es handelt sich um einen Privatverkauf. Druckfehler in der Beschreibung oder beim Preis vorbehalten. Für einen Besichtigungstermin bitten wir um Kontaktaufnahme unter +41 78 888 90 10.

Nachname und Vorname

Teile diesen Beitrag auf